Hinweis
Startseite » Schach » News

Vorstand

Aktuelle Sportwetter

aktuelle Temperatur in Eppendorf

Aktuelle Temperatur: 19.6 °C
Windgeschwindigkeit: 8.0 km/h
Windrichtung: West
Windchill: 18.9 °C
Niederschlag seit Mitternacht: 3.0 l
Hohe UV-Intensität: 6.2
Vorhersage: veränderlich
              

Daten: 06.07.2020 - 14:34 Uhr 
   © www.eppendorf-wetter.de

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information

Wetterwarnungen

Wer ist Online

Wir haben 4 Gäste online

Suchen

 
06
Mar
NACHWUCHSBEREICH Drucken E-Mail
News
Geschrieben von: PL   

Nach einer schnellen Entscheidung der Abteilungsleiterin Schach Eppendorf meldete sie ihre Tochter Nora Weiß zur Bezirkseinzelmeisterschaft der Mädchen unter 8 Jahren in Wilkau Haßlau an. Obwohl Nora bisher nur eine Hausschachspielerin ist und noch kein einziges Turnier bestritt, erzielte sie in 7 Partien an einem Spieltag einen ausgezeichneten 5. Platz. Mit diesem guten Ergrbnis qualifizierte sie sich für die Sachsenmeisterschaft in Sebnitz in der Schulferienwoche im April. Wir wünschen ihr auch weiterhin ein gutes Abschneiden im Turnier.
 
Im Punktspielbetrieb schaffte der SV Eppendorf in den letzten 3 Spielen ein ausgeglichenes Ergebnis mit je einem Sieg, einem Remis und einer Niederlage. Die Mannschaft liegt jetzt auf dem 6. Platz punktgleich mit Aufbau Chemnitz III. Das vorletzte Punktspiel des Jahres bestreitet der SVE in Marienberg. Dort sollte auch ein Remis möglich sein.
 

 
10
Nov
Schach: 2. Spielbericht 2014/2015 Drucken E-Mail
News
Geschrieben von: Administrator   

Eppendorf - Blumenau II 3,5 : 4,5 Pkt.

In der 3. Runde war Blumenau in Eppendorf zu Gast. Unser Team ersetzte Rolf Kunz durch den neuen Ersatzspieler Jörg Hoffmann, der gleich in seiner 2. Partie den ersten Mannschaftspunkt für Eppendorf erzielte. Die weiteren Partien verliefen ausgeglichen und so erspielte Manja Seifert, Ramon Nitzsche und Jana Lippmann ein Remis. Horst Ullmann verlor sein Spiel. Es stand nun 2,5 :2,5 Pkt. Drei Spiele waren noch offen und man hoffte auf weitere Remisen zum 4:4 Gleichstand. Doch es kam anders! Obwohl Marco Bauer weiter um seinen Partiegewinn kämpfte und ihn nach langer Spielzeit auch errang,( sein Gegner provozeite mehrmals ein sicheres Remis!! ) gingen die beiden anderen Spiele verloren. Da Niederwiesa III ebenfalls verlor, behält Eppendorf den Tabellenplatz davor. An der Tabellenspitze liegt Geringswalde vor Börnichen.

 
12
Oct
Schach: 1. Spielbericht 2014/2015 Drucken E-Mail
News
Geschrieben von: PL   

In diesem Jahr gibt es in der 2. Bezirksklasse CHEMNITZ nur 2 Staffeln mit je 8 m´Mannschaften. Einige große Schachspielorte starten nicht mehr mit 2 oder 3 Teams.
Es gibt nur noch eine Erzgebirgsstaffel und eine Vogtlandstaffel. Im September begannen die Punktspiele. Eppendorf mußte gleich gegen den Absteiger aus der höheren
Spielklasse Geringswalde antreten und konnte nicht mithalten. Das Spiel ging mit 2,5 zu 5.5 Punkten verloren. Ina Weiß siegte, Manja Seifert, Rolf Kunz, Ramon Nitzsche
spielten Remis.
Zum 2. Punktspiel fuhr unsere Mannschaft nach Burgstädt. Der SVE setzte am 8. Brett zum ersten Mal Jörg Hoffmann ein. Er ist Eppendorfer und erst seit diesem Jahr
Mitglied in der Schachabteilung. Im ersten Auswärtsspiel konnte die Mannschaft nicht überzeugen. Man gewann keine Partie,doch 5 Partien endeten Remis. Niederwiesa III
erging es noch schlechter,sie liegen hinter Eppendorf auf dem letzten Platz der Tabelle.

 
10
Apr
Letzter Spielbericht 2013/2014 Drucken E-Mail
News
Geschrieben von: Peter Lippmann   

Abschlußbericht:

 

Burgstädt II   -  Eppendorf 3.5 : 4.5

 

Zum letzten Punktspiel mußte der SV Eppendorf nach Burgstädt reisen. Die Mannschaften spielten überhaupt zum 1. Mal gegeneinander.

Eppendorf hatte einen souveränen 5. Mittelfeldplatz punktgleich mit Marienberg. Es war sogar noch eine Platzverbesserung möglich, falls

Marienberg gegen den Spitzenreiter Siebenlehn keinen Punkt holt, aber der SVE gegen den Drittletzten der Staffel punktet. Das trat dann

auch ein. Schwierig war es für unsere Teamleitung als plötzlich die Stammspielerin am 4. Brett ausfiel und der Ersatzspieler eingesetzt wer-

den mußte. Schließlich blieb dadurch kein Spielbrett unbesetzt und ein weiterer Brettpunkt zum knappen Tagessieg erreicht.

Im Spielverlauf am letzten Tag begann Eppendorf gleich mit großen Vorsprung und kam mit Siegen von Horst Ullmann, Jana und Peter Lipp-

mann und einem Remis von Ramon Nitzsche zum 3,5 zu 0,5 Punkten. Alles sah nach einem deutlichen Sieg aus, doch die Burgstädter ver-

standen es,  noch zwei Siege zu landen.  Es folgten noch 2 Remisen von Marco Bauer und Ina Weiß zum Eppendorfer Erfolg. 

 

Abschlußtabelle:

                                     MP           BP                                                                   MP                      BP

1.  Siebenlehn II           16           45                             6.  Blumenau II                7                       35

2.  Reichenbrand III      15           44,5                          7. Rapid Chemnitz           7                       33

3.  Börnichen                 13           44,5                          8. Burgstädt  II               4                       28

4.  Eppendorf                12           39                             9. Aufbau Chemnitz  IV   4                       27

5.  Marienberg               10           40,5                         10. Niederwiesa III          2                      22

 
17
Mar
Schach - 5. Spielbericht 2013/2014 Drucken E-Mail
News
Geschrieben von: Peter Lippmann   

2. Sieg in Folge

An den beiden letzten Spieltagen zeigte sich der SV  Eppendorf sehr erfolgreich.  So konnten die Spiele gegen Blumenau II und Rapid Chemnitz II gewonnen werden.

Die Mannschaft hat sich somit im Mittelfeld plaziert.  Im April erfogt das Abschlußspiel in Burgstädt.  Da der Gegner fast am Tabellenende rangiert und die vorderen

4 starken Teams noch direkt gegen einander spielen müssen, ist sogar eine Platzverbesserung für den SV Eppendorf möglich.  Das wäre dann der 4. Tabellenplatz

wie im Vorjahr.

Im siebenden Punkspiel gegen Blumenau II endeten alle Partien an den Brettern ausgeglichen mit einem Punkt Vorsprung für Eppendorf zum 4.5 zu 3.5.

Den einst bei Seiffen sehr gut spielende Wolfgang Ehnert, der in unserer Gegend überall bekannt ist,  hatte Ina Weiß zum Gegner.  Er gewann sein Match nach harter

Gegenwehr.  Im anderen Heimspiel am letzten Sonntag siegte der SV E  mit 5 zu 3 Pkt. gegen Rapid.  Umgekehrt wie im 1. Punkspiel blieb das Spitzenbrett des Gegners

unbesetzt.  Eppendorf ging somit gleich mit einem Punkt in Führung.  Es folgte ein 2 zu 1 an den beiden letzten Brettern.  Der Vorsprung wurde dann durch Siege von

Ina Weiß und Ramon Nitzsche zum sicheren 4 zu 2 ausgebaut.  Mindestens ein Mannschaftsremis war nun gesichert.  Marco Bauers Partie stand lange auch auf Remis

bis ihm im Bauernendspiel mit je einem Turm ein geschickter Turmzug den geringen Vorteil brachte. Sein Gegenspieler gab die Partie sofort auf.  Am 6. Brett dauerte

das Spiel am längsten, ging aber verloren und so gewann Eppendorf ein weiteres Spiel.

 
19
Jan
Schach -4. Spielbericht 2013/2014 Drucken E-Mail
News
Geschrieben von: Peter Lippmann   

Zum 1. Punktspiel im neuen Jahr 2014 trat der SV Eppendorf auswärts gegen den Spitzenreiter der Staffel A Siebenlehn an.
Im Spielverlauf ergaben sich zunächst Vorteile der Gäste durch Siege von Ramon Nitzsche und Manja Seifert, sowie 2 Remisen von Ina Weiß und Jana Lippmann zum 3 : 1 Spielstand. Im weiteren Verlauf konnte Siebenlehn jedoch ausgleichen. Marco Bauer und Rolf Kunz verloren ihre Partien, Horst Ullmann spielte Remis. Und so stand es gleich mit 3,5 zu 3.5. Eppendorf war einem Sieg nahe. Rainer Bernhardt war mit einem Randbauern im geringen Vorteil, konnte ihn aber nicht nutzen und so einigte man sich auch hier auf Remis. Endstand 4 :4. Von den 4 anderen Spielen der Staffel endeten zwei weitere auch so. In der Tabelle hat sich kaum etwas verändert. Eppendorf verbesserte sich um einen Platz und liegt jetzt an fünfter Stelle. Neuer Tabellenführer ist Chemnitz Reichenbrand III punktgleich mit Siebenlehn II. Ramon Nitzsche erspielte bisher mit 88% die meisten Brettpunkte für Eppendorf.
 

 

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135
« StartZurück123456WeiterEnde »

Seite 3 von 6

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information