Hinweis
Startseite » News » Eppendorf – Alte Herren beenden Spieljahr 2018

Vorstand

Aktuelle Sportwetter

aktuelle Temperatur in Eppendorf

Aktuelle Temperatur: 17.1 °C
Windgeschwindigkeit: 1.6 km/h
Windrichtung: Süd Südwest
Windchill: 17.1 °C
Niederschlag seit Mitternacht: 0.0 l
Mittlere UV-Intensität: 2.4
Vorhersage: bewölkt
              

Daten: 23.09.2019 - 11:34 Uhr 
   © www.eppendorf-wetter.de

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information

Wetterwarnungen

Wer ist Online

Wir haben 28 Gäste online

Suchen

 
21
Oct
Eppendorf – Alte Herren beenden Spieljahr 2018 Drucken E-Mail
(0 Bewertungen, Durchschnitt 0 von 5)
Geschrieben von: R.R.   

Insgesamt wurden 21 Spiele ausgetragen
Zu Buche stehen 13 Siege , 5 Unentschieden, 3 Niederlagen
Das Torverhältnis lautete : 48 : 34

Bester Torschütze wurde Daniel Schneider mit 12 Treffern
Die weiteren Tore erzielten : Niese 6 , M. Uhlig 5 , Strehl 3 ,
Kempe 3 , Rüdiger 3 , T. Mai 3 , Nösel 2 , S. Uhlig 2 ,
S. Mai 1 , Wulf 1 , Faßke 1 , M. Hohlfeld 1 , Wagner 1 ,
Zengler 1 , Kluge 1 , Reinwarth 1 ( der wohl das spektakulärste Tor erzielte ), Selbsttor – Gegner 1 .

Nächster Auftritt der Alten Herren ist das Hallenturnier
am 2. Februar in der Eppendorfer Sporthalle.
-----------------------------------------------------------------------------------
Pokalspiele – Nachwuchs  zwei weiter, eine raus

TSV C-Junioren gegen Oederan/Breitenau  6 : 1 (4 : 0)
Tore : Oehme 3 , Hamann , Baldauf , Zimmermann

TSV B-Junioren gegen Lichtenberg/Mulda 11: 1 (6 : 1)
Torfolge : 1:0 Vogel , 2:0,3:0 Schreiber , 4:0,5:0 Richter ,
6:0 Sackwitz , 6:1 , 7:1 Richter , 8:1,9:1,10:1 Schreiber ,
11:1 Furkert

BSC Freiberg gegen TSV A-Junioren  8 : 1 (2 : 0)
Tor : Tröger
Mit nur 10 (!) Spielern begann die A-Junioren das Pokalspiel in Freiberg und mußte durch die Verletzung von
Leon Pierschel mit 9 weitermachen. So wurde aus dem knappen 0:2 Pausenrückstand noch eine deutliche 1:8
Niederlage. Hoffen wir, das künftig mehr Spieler zur Verfügung stehen.
                                                            Reiner Rechenberger

DatumKlicksKommentare
Total8970
Mon. 23100
Son. 2210
Sam. 2110
Fre. 2050
Don. 1910
Mitt. 1880
 

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information