Hinweis
Startseite » Faustball » News » Fehlstart der Eppendorfer Faustballer in Berthelsdorf

Vorstand

Aktuelle Sportwetter

aktuelle Temperatur in Eppendorf

Aktuelle Temperatur: 0.2 °C
Windgeschwindigkeit: 9.7 km/h
Windrichtung: Nordost
Windchill: -3.0 °C
Niederschlag seit Mitternacht: 0.0 l
Keine UV Warnung
Vorhersage: Schneefall
              

Daten: 19.11.2018 - 06:34 Uhr 
   © www.eppendorf-wetter.de

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information

Wetterwarnungen

Wer ist Online

Wir haben 205 Gäste online

Suchen

 
09
May
Fehlstart der Eppendorfer Faustballer in Berthelsdorf Drucken E-Mail
(0 Bewertungen, Durchschnitt 0 von 5)
News
Geschrieben von: Jens Fischer   

Am heutigen Sonntag starteten die Eppendorfer Faustballer in die Feldsaison 2010. Man reiste nach Berthelsdorf, um dort gegen den Gastgeber, Waldkirchen und Wurzen zu spielen.


Das erste Spiel des Tages hatte man gegen den Gastgeber Berthelsdorf. Eppendorf kam schwer ins Spiel und man verlor den ersten Satz klar. Im Zweiten Satz wollte der SVE noch mal angreifen und durch viele Eigenfehler des Gegners gewann man den Satz. Leider konnte man den Schwung nicht mit in den dritten Satz nehmen und verlor knapp. Das Spiel war von vielen Eigenfehlern geprägt. Man schaffte es nicht, Berthelsdorf unter Druck zu setzen.  
Im zweiten Spiel gegen Waldkirchen 3 wollte man alles besser machen. Man gewann etwas glücklich den 1. Satz. Der zweite Satz verlief wieder unglücklich für den SVE. Viele Eigenfehler nutzten die Waldkirchener zum Satzgewinn. Doch im dritten Satz plötzlich eine Verletzung in den Abwehrreihen des SVE. Der Abwehrspieler musste verletzungsbedingt ausscheiden und man durfte zu viert weiter Spielen. Dies öffnete den Waldkirchener Angriffsreihe viele Lücken.  Man verlor den dritten Satz und somit auch das Spiel.
  

Beim dritten Spiel gegen Wurzen hatte man keine Chance. Man verlor auch das letzte Spiel des Tages, auch weil in diesem Spiel nur 4 Feldspieler zur Verfügung standen.

Somit geht man mit 0:6 Punkten in die weiteren Spiele.

 

Quelle: www.faustball-eppendorf.de

 

 

 

DatumKlicksKommentare
Total21010
Mon. 1920
Son. 1810
Sam. 1740
Fre. 1630
Don. 1520
Mitt. 1410
 

Diese Nachricht wurden geschlossen.

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information