Hinweis
Startseite » D-Junioren » D-Jugend Spiele/Berichte » Nach kurzer Aufholjagd, doch verloren !

Vorstand

Aktuelle Sportwetter

aktuelle Temperatur in Eppendorf

Aktuelle Temperatur: 32.8 °C
Windgeschwindigkeit: 8.0 km/h
Windrichtung: West Südwest
Windchill: 32.8 °C
Niederschlag seit Mitternacht: 0.0 l
Schwache UV-Intensität: 1.3
Vorhersage: regnerisch
              

Daten: 26.06.2019 - 18:04 Uhr 
   © www.eppendorf-wetter.de

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information

Wetterwarnungen

Wer ist Online

Wir haben 19 Gäste online

Suchen

 
02
May
Nach kurzer Aufholjagd, doch verloren ! Drucken E-Mail
(9 Bewertungen, Durchschnitt 4.11 von 5)
D-Jugend/Berichte
Geschrieben von: FE   

SG Dittmannsdorf  - D1 Junioren SVE     6 : 2  (2 : 1)

 

SVE: Morgenstern, Neubert, Köhler R., Köhler R., Goldberg, Schönherr, Röstel, Meisel, Günther, Bellmann, Loose

Tore: Schönherr und Goldberg

 

Nachholespiel vom 01.05.2013

 

Am Ende klingt das Ergebnis ziemlich hoch.  Nach straffen Beginn der SGD kassierte man in Kürze zwei dumme Tore aus weiter Distanz. Doch, was der SVE dann bot, war Fussball laut Lehrbuch!! Doppelpässe, starkes Abwehrverhalten und wunderschön herausgespielte Torchancen waren die Folge.

Der Tabellenführer war ohne Chance und ruhte sich auf der 2 : 0 Führung aus. Dann war es Marie Schönherr, die den Anschlusstreffer markierte, nach toller Vorarbeit von Yannick Bellmann und Vincent Goldberg. Die Halbzeitpause war gefüllt mit lobenden Worten. Kurz danach Vincent Goldberg mit seinem 10. Saisontreffer, zum 2 : 2 Ausgleich! Nun war doch noch was drin! Pfosten ! Latte ! Goldbergs große Einzelleistungen, wollten einfach nicht belohnt werden ! 

Leider legten die Dittmannsdorfer dann eine Schippe drauf und kamen durch Standards und schnellem Fussball zum, am Ende viel zu Hohem, 6 : 2.  Man hielt diese tolle Leistung aus Halbzeit zwei nicht durch und scheiterte.

Doch nach dem Spiel gab es aufmunternde Worte und ein großes Lob an die gesamte Mannschaft, die wohl endlich den Spass am Fussball entdeckt haben! Ziel ist es, die Saison 12/13 nicht als Tabellenschlusslicht abzuschließen. Noch ist dies machbar.

 

Am kommenden Samstag geht es zum SV Mulda! Anstoß um 10.30 Uhr!

Drücken wir die Daumen!

DatumKlicksKommentare
Total11990
Mitt. 2650
Die. 2540
Mon. 2450
Son. 2330
Sam. 2240
Fre. 2120
 

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information