Hinweis
15
Dec
F – Junioren scheiden unglücklich aus Drucken
(6 Bewertungen, Durchschnitt 3.00 von 5)
F-Jugend/Berichte
Geschrieben von: RR   

Ergebnisse der Zwischenrunde der HK in Mittweida

 

SV Eppendorf  - Mittweida 0:1 , - BSC Freiberg 0:4 ,

                        - TSV Flöha 1:1 , - Erdmdf.-Augbg. 1:1 ,

                        - Bobritzscher SV 1:0

 

Es spielten :  Schönherr , Trübenbach , Petzold , Zimmermann ,

                     Günther , Simon , Seidel , Helbig , Gränz

 

Tore :            Petzold 3

 

Trotz des Ausscheidens lobende Worte von Trainer Mario Zimmermann für seine Mannschaft.

Ein 2. Platz und somit das Erreichen der Endrunde lag im Bereich des Möglichen.  Es klebte einfach Pech in den letzten Sekunden bei drei Spielen am durchaus glücklichen Ende.

Dreimal fehlten ca. 10 Sekunden zum Sieg, dreimal kam der Gegner noch zum Ausgleich und brachte Eppendorf um den verdienten Lohn.

Noch tragischer und unsportlicher das Siegtor von Mittweida, bei diesem schlug ein Spieler gleich zweimal unseren Torwart den Ball aus der Hand. Auch gegen E.-A. führte man nach einem Eckball von Zimmermann durch Kopfball von Petzold 1:0, doch hier wie gegen Flöha kam der Gegner kurz vor Ende zum Ausgleich. Letztlich besiegte man den Bobritzscher SV mit 1:0. Nach den guten Leistungen auf dem Feld konnte die F-Junioren auch in der Halle überzeugen. Diese Mannschaft ist auf einem guten Weg. Positiv bemerkte Trainer Zimmermann, nach Turnierende gab es viele lobende Worte von den Trainern der anderen Mannschaften für die leider glücklos ausgeschiedene F- Junioren des SV Eppendorf.

 

                                                                    Reiner Rechenberger

DatumKlicksKommentare
Total13980
Mon. 1440
Son. 1320
Sam. 1260
Fre. 1140
Don. 1060
Mitt. 0920
 

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information