Hinweis
Startseite

Vorstand

Aktuelle Sportwetter

aktuelle Temperatur in Eppendorf

Aktuelle Temperatur: 22.1 °C
Windgeschwindigkeit: 3.2 km/h
Windrichtung: Süd Südwest
Windchill: 22.1 °C
Niederschlag seit Mitternacht: 0.0 l
Schwache UV-Intensität: 1.2
Vorhersage: sonnig
              

Daten: 25.06.2019 - 08:04 Uhr 
   © www.eppendorf-wetter.de

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information

Wetterwarnungen

Wer ist Online

Wir haben 30 Gäste online

Suchen

 

Warning: Creating default object from empty value in /home/sportver/public_html/joomla/plugins/content/contentstats.php on line 255
B-Junioren schlagen verdient den Spitzenreiter Drucken E-Mail
(20 Bewertungen, Durchschnitt 4.50 von 5)
B-Jugend/Berichte
Sonntag, den 20. März 2011 um 22:04 Uhr

Samstag, 19.03.2001

SV Eppendorf - SpG Auerswalde/Clausnitz

                              4 : 3 ( 2 : 2 ) Grinsen                         

 

 

Tore :    0 : 1 (6.) Gäste , 0 : 2 (9.) Gäste , 1 : 2 (28.) Zänker , 2 : 2 (38.) FE Kaeselitz , 3 : 2 (52.) Zänker , 3 : 3 (62.) Gäste , 4 : 3 (78.) Zänker                                                                                             

 

SVE spielte mit :    Schreiber , Hengst , Hädrich , Kühn , Morgenstern , Okon , Oehme , Zänker , Kaeselitz , Schönherr , Günther , AW Hartmann , Schmidt                                                      

 

Besser konnte es nicht laufen , in allen 3 Nachholespielen wurden Siege eingefahren. Gegen den bisherigen Spitzenreiter aus Auerswalde lief es großartig. Obwohl man schnell mit 2 Toren zurücklag , bewiesen unsere Jungs eine riesen Moral und kämpften sich zurück ins Spiel. Durch eine klare Fehlentscheidung gingen die Gäste völlig unverdient in Führung. Torwart Schreiber wurde mit dem Fuß eines Gegners am Kopf getroffen , blieb im 5-Meter Raum liegen , der Schiri ließ trotz alledem weiterspielen , sehr ärgerlich ! Nur wenige Minuten später der noch immer benommene Keeper von einem Gegenspieler unterlaufen , kam nicht zum wegfausten und so stand es schnell 0 : 2.

 

 

Man war überlegen und lag zurück. Aber was die Mannschaft jetzt an Moral und Kampfgeist zeigte war einfach toll. Den wichtigen Anschlußtreffer erziehlte Paul Zänker , welcher gut nachsetzte , als der Torwart den Ball kurzzeitig aus den Händen gleiten ließ. Nach einem Foul an Günther verwandelte Kaeselitz den fälligen Elfmeter zum 2 : 2 Halbzeitstand. Es wurde jetzt toller Fußball gespielt und durch eine feine Vorarbeit von Schönherr konnte Zänker den Führungstreffer markieren. Aus einer der wenigen Chancen der Gäste fiel etwas unverdient der neuerliche Ausgleich , ein "Pressschlag" sprang unhaltbar ins Tor. Ohne nachzulassen wurde weitergespielt und so erziehlte 2 Minuten vor Schluß Zänker den viel umjubelden Siegtreffer ! Wieder eine tolle Leistung von "Wanker" Paul Zänker. Da stellt sich wohl die Frage was ihn so beflügelt ! Huss In der Nachspielzeit muß Torwart Schreiber sein ganzes Können aufbringen , zwei Glanztaten sicherten den verdienten Sieg ( Kalle's Schule ). Unmittelbar danach ertönte der Schlußpfiff , grandios ! In der Tabelle wurde damit der Anschluß nach oben geschafft. Das Trainerteam ist begeistert , weiter so !!! Am kommenden Wochenende beginnt die Rückrunde mit dem Auswärtsspiel in Langenau. Anstoß ist 13.00 Uhr. Wir hoffen das uns der ein oder andere Fan wieder unterstützt !

 

 

DatumKlicksKommentare
Total14871
Die. 2510
Mon. 2480
Son. 2350
Sam. 2210
Fre. 2140
Don. 2010
 

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information