Hinweis
Startseite

Vorstand

Aktuelle Sportwetter

aktuelle Temperatur in Eppendorf

Aktuelle Temperatur: 13.6 °C
Windgeschwindigkeit: 6.4 km/h
Windrichtung: Süd Südost
Windchill: 13.6 °C
Niederschlag seit Mitternacht: 0.0 l
Schwache UV-Intensität: 0.8
Vorhersage: bewölkt
              

Daten: 23.09.2019 - 09:14 Uhr 
   © www.eppendorf-wetter.de

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information

Wetterwarnungen

Wer ist Online

Wir haben 139 Gäste online

Suchen

 
B-Junioren SV Fortuna Langenau - SVE Drucken E-Mail
(0 Bewertungen, Durchschnitt 0 von 5)
B-Jugend/Berichte
Montag, den 16. August 2010 um 05:59 Uhr

B-Junioren scheitern in erster Pokalrunde


Samstag , 14.08.2010 - 13.00 Uhr in Langenau


Fortuna Langenau  -   SV Eppendorf

4 : 1 (1 : 0)

Tore:   2 : 1 ( Daniel Günther )


Schreiber , Hengst , Hädrich , Zänker , Morgenstern , Kaeselitz ,
Oehme , Hartmann , Schönherr , Okon , Günther , Schmidt


Für die komplette Mannschaft war es das erste und erwartet schwere B-Jugend Spiel
überhaupt.
Nach einigen “Verzögerungen” , der Schiri nicht angetreten , “Transfer” zum
(Hunde)-Ausweichplatz , konnte das Spiel im “Königreich Langenau”, durch den gut
agierenden “Aushilfsschiedsrichter” angepfiffen werden. Unsere Jungs hielten vor allem in der ersten Hälfte gut mit und waren ebenbürtig.
Doch durch die gestandenen und körperlich besser ausgestatteten Spieler hatte unser
Gegner ein deutliches Plus.
Folgerichtig gingen sie durch einen sehenswerten Angriff mit 1:0 in Führung.
Schade das die eine oder andere Chance durch unsere Elf nicht genutzt werden konnte.
Nach dem 2. Tor der Gastgeber konnten unsere Kicker jedoch durch Günther verkürzen und
wollten nun den Ausgleich , doch ein langer Abstoß landete direkt beim Langenauer
Stürmer und der stellte den alten Abstand schnell wieder her.
In der Folgezeit kamen die Gastgeber durch einen schnellen Konter noch zu einen weiteren
Treffer. Am Ende unterlag man etwas zu hoch.
Durch die neu formierte Abwehr mit Hädrich und Zänker ist jedoch mehr Sicherheit im Spiel
und vor den kommenden Punktspielen kann man voller Optimismus sein.
Ein Platz in der ersten Tabellenhälfte sollte das Ziel sein!


MK

DatumKlicksKommentare
Total26550
Mon. 2370
Son. 2210
Sam. 2130
Fre. 2040
Don. 1930
Mitt. 1850
 

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information