Hinweis
Startseite

Vorstand

Aktuelle Sportwetter

aktuelle Temperatur in Eppendorf

Aktuelle Temperatur: 7.7 °C
Windgeschwindigkeit: 12.9 km/h
Windrichtung: West Südwest
Windchill: 3.4 °C
Niederschlag seit Mitternacht: 0.0 l
Schwache UV-Intensität: 0.6
Vorhersage: sonnig
              

Daten: 18.09.2019 - 08:54 Uhr 
   © www.eppendorf-wetter.de

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information

Wetterwarnungen

Wer ist Online

Wir haben 18 Gäste online

Suchen

 

Warning: Creating default object from empty value in /home/sportver/public_html/joomla/plugins/content/contentstats.php on line 255
11
Apr
Fehlende Punkte lassen Hoffnung sinken Drucken E-Mail
(0 Bewertungen, Durchschnitt 0 von 5)
News
Geschrieben von: Susann Götz   
II. Handballbezirksklasse Chemnitz/Frauen
SV Eppendorf – HSV 1956 Marienberg III 20:21 (12:8)

Fehlende Punkte lassen Hoffnung sinken

Am Samstag trafen die Eppendorfer Damen auf die erstplatzierten Marienbergerinnen. Man machte sich im Vorfeld Hoffnung, gab es doch schon den einen oder anderen Sieg gegen Sie. Hoch motiviert standen die Spielerinnen unter der Leitung von Trainer Leslie Bender in der Abwehr wie eine Mauer und ließen den Gegnerinnen keine Chance. Lediglich die führende Torschützin der Marienberger, konnte durch Strafwürfe ihr Team im Spiel halten. Die Hausdamen wussten um ihre Stärke, kämpften um jeden Ball und erarbeiteten sich so eine 12:8 Führung zur Halbzeit.

Beim Wiederanpfiff sah man einen „alten Bekannten“ in den Reihen der Eppendorferinnen – die kritischen 10 Minuten!!!

Man verschoss Bälle, rannte nicht nach, wurde hektisch und unkonzentriert, das heißt, der Vorsprung schmolz dahin und die Marienbergerinnen überholten uns sogar. Wir liefen bis zum Spielende einen ständigen Ein-Tore-Rückstand hinterher, den wir nicht wieder aufholen konnten …

So endete die Partie, verdient oder nicht 20:21 für Marienberg, die nun, dank unserer Punkte ohne Zweifel Tabellenerste sind, während wir noch zittern und kämpfen müssen, gegen den SV Plauen-Oberlosa 04 II am kommenden Wochenende und dem TSV Einheit Claußnitz 1864 in der Heimhalle am 24.4.2010

Spielerinnen:

Lesley Kalcher 5, Susann Götz 4, Betty Trinks, Janine Walther, Ines Glöckner, Jette Weigelt 3, Tina Hopf 1, Anja Kittlaß 4, Sandra Gläser, Anett Seyfert, Isabella Bieber 3

Tor:
Marietta Drechsel, Sindy Günther
  
Quelle: www.sg-handball.de
DatumKlicksKommentare
Total25880
Mitt. 1810
Die. 1710
Mon. 1620
Son. 1550
Sam. 1450
Fre. 1310
 

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information