Hinweis
Startseite

Vorstand

Aktuelle Sportwetter

aktuelle Temperatur in Eppendorf

Aktuelle Temperatur: 7.7 °C
Windgeschwindigkeit: 12.9 km/h
Windrichtung: West Südwest
Windchill: 3.4 °C
Niederschlag seit Mitternacht: 0.0 l
Schwache UV-Intensität: 0.6
Vorhersage: sonnig
              

Daten: 18.09.2019 - 08:54 Uhr 
   © www.eppendorf-wetter.de

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information

Wetterwarnungen

Wer ist Online

Wir haben 44 Gäste online

Suchen

 
28
Oct
Über Arbeitssieg zur Tabellenführung! Drucken E-Mail
(9 Bewertungen, Durchschnitt 4.22 von 5)
News
Geschrieben von: Lesley Jane Kalcher   

 SV Eppendorf  gegen TSV Penig 24:14 (13:08)


Zu Beginn des Spiels tasteten sich die beiden Mannschaften erst einmal ab, sodass es nach circa 10 Minuten erst 3:3 stand. Dann kamen die Gastgeberinnen langsam in Schwung und zogen mit 5 Toren davon, diesen Abstand hielten sie bis zur Halbzeit. So gingen die Eppendorferinnen mit einer gewissen Sicherheit schon in die Halbzeitpause. Aber das Spiel war noch lange nicht gewonnen. Die SVE Damen gingen ebenso motiviert in die 2. Halbzeit und bauten den Vorsprung kontinuierlich weiter aus.

Durch eine aufmerksame und konzentrierte Abwehrarbeit ließen die Eppendorferinnern nicht mehr viel zu und die Gäste kamen dadurch nur noch zu 6 Toren.

Das Angriffsspiel zeigte sich aber heute nicht so stark wie sonst. Trotzdem kann man sagen, dass heut jeder sein Bestes gegeben hat. Mit Conny Hegewald fehlte heute ein wichtiger Teil der Mannschaft, der aber gut durch Ines Glöckner ersetzt wurde. Sie riss heut viele Lücken in der gegnerischen Deckung und schoss selbst  wichtige Tore. Auch Anett Seyfert lieferte heut zum wiederholten Mal eine sehr gute Leistung ab. Vor allem in der Abwehr war sie heut kaum zu überwinden und im Angriff verwertete die sich ihr bietenden Chancen gut.

Zu guter Letzt hatten wir heut auch wieder Tina Giesa im Tor, die uns sehr viel Rückhalt gab und viele Konter einleitete.

Letztendlich führte der Teamgeist wieder zum Erfolg, aber das wir so an uns glauben, haben wir den 2Männern in unseren Reihen zu verdanken.

 


Mike Zickmantel und Sebastian Eichler sind die 2, die sich immer wieder der Herausforderung stellen und das jeden Freitag aufs Neue. Dank Ihnen sind wir nicht nur aufgestiegen, sondern sie haben auch an jedem einzelnen Spieler gearbeitet.

 

Und nächsten Samstag wird die Halle restlos überfüllt sein, dass hoffe ich zumindest.cool

Endlich gibt es wieder ein Derby. Der HV Oederan ist zu Gast in unseren heiligen Hallen.

Also liebe Fans, seit dabei und feuert uns an, sodass wir auch diese Spiel für uns entscheiden können!!

In diesem Sinne, bis Samstag 17:15 Uhr.

 

Spielerinnen:

Tina Giesa (0), Susann Dröscher (1), Lesley Jane Kalcher (9), Isabella Bieber (5), Anja Kittlaß (1), Anett Seyfert (3), Betty Trinks (3), Ines Glöckner (2), Tina Hopf (0)

DatumKlicksKommentare
Total12670
Mitt. 1820
Die. 1720
Mon. 1630
Son. 1510
Sam. 1420
Fre. 1320
 

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information