Hinweis
Startseite » Alte Herren » AH Spiele / Berichte » Eine perfekte Halbzeit bringt Auswärtssieg

Vorstand

Aktuelle Sportwetter

aktuelle Temperatur in Eppendorf

Aktuelle Temperatur: 22.4 °C
Windgeschwindigkeit: 0.0 km/h
Windrichtung: nicht vorhanden
Windchill: 22.4 °C
Niederschlag seit Mitternacht: 0.0 l
Keine UV Warnung
Vorhersage: sonnig
              

Daten: 26.06.2019 - 23:54 Uhr 
   © www.eppendorf-wetter.de

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information

Wetterwarnungen

Wer ist Online

Wir haben 47 Gäste online

Suchen

 
29
Sep
Eine perfekte Halbzeit bringt Auswärtssieg Drucken E-Mail
AH Spiele / Berichte
Geschrieben von: ToMa   

Pretzschendorfer SV AH – SV Eppendorf AH 4:6 (1:6)

Vor einer Woche beendete eine Apokalypse aus Wasser, Sturm und Blitzen unser Heimspiel gegen Rechenberg-Bienenmühle nach 12 Minuten. Da stand  es schon 3:0 für unsere Farben nach Toren von Sonntag (2x) und Mai. Ähnlich begann auch 7 Tage später unser  Auswärtsspiel in Pretzschendorf.  Ohne Abtastphase diktierten wir sofort das Geschehen auf dem schnellen Kunstrasen. Timo Strehl eröffnete mit einer eleganten  Einzelleistung den Torreigen. Goalgetter Sonntag schloss einen Spielzug beginnend bei Martin über Dahlems sicher ab. Ebenfalls Sonntag machte das 0:3. Nun wusste der Platzbesitzer überhaupt nicht mehr wo es blitzt. Meist über die geschickt eingesetzten Außen rollte Angriff auf Angriff in Richtung PSV Tor. Das 0:4 erledigte Jens Kluge. Sonntag zeichnete diesmal für die Vorbereitung mittels eines schönen Querpasses. Nun durfte auch mal die Heimmannschaft einen Treffer be- jubeln. Einen langen Ball fälscht Martin in den Lauf   eines Pretzschendorfer Stürmers ab, der dadurch frei ins lange Eck einschieben kann. Postwendend kam unsere Antwort. Diesmal passte Kluge überlegt auf  Anschütz, der ebenso sicher verwandelte. Kurz vor dem Halbzeitpfiff des guten, mit Adleraugen ausgestatteten Schiris, machte Dirk Sonntag  mit einem  direkt verwandelten  Freistoß den Hattrick perfekt.  1:6 nach 40 Minuten in denen fast alles richtig gemacht wurde.  Leider lief es in der zweiten Hälfte nicht mehr so flüssig. Unsere AH gab zwar immer noch den Ton an, sündigte aber nun mit den sich weiterhin bietenden Großchancen. So gelang es dem PSV, mit einer denkwürdigen Bogenlampe und zwei verwandelten Freistößen noch eine Resultats Verbesserung  zu erreichen. Dies änderte jedoch nichts an der Tatsache, dass unser Sieg hochverdient eingefahren wurde.  Das nächste und vorläufig letzte Spiel der Saison 2014 findet in 14 Tagen auf der Schwabbelscheibe in Höckendorf statt.

 

Aufstellung: Richter S., Kluge, Mai, Dahlems, Zengler,
                       Strehl, Martin, Sonntag, Anschütz, Pauly,
                       Kaeselitz, Lenke

                                                                                   TOMA

DatumKlicksKommentare
Total11481
Mitt. 2620
Die. 2530
Mon. 2450
Son. 2320
Sam. 2240
Fre. 2130
 

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information