Hinweis
Startseite » Alte Herren » AH Spiele / Berichte

Vorstand

Aktuelle Sportwetter

aktuelle Temperatur in Eppendorf

Aktuelle Temperatur: 6.2 °C
Windgeschwindigkeit: 6.4 km/h
Windrichtung: Süd Südwest
Windchill: 6.2 °C
Niederschlag seit Mitternacht: 6.2 l
Keine UV Warnung
Vorhersage: sonnig
              

Daten: 15.12.2019 - 17:34 Uhr 
   © www.eppendorf-wetter.de

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information

Wetterwarnungen

Wer ist Online

Wir haben 69 Gäste online

Suchen

 
01
Oct
Gastgeber in der zweiten Halbzeit stärker und somit Sieger Drucken E-Mail
AH Spiele / Berichte
Geschrieben von: R.R.   

Alte Herren SV Hartmannsdorf gegen
Alte Herren Eppendorf    3 : 1 (1 : 1)


Es spielten : R.Lenke  Martin  Kluge  Arnold  Wagner
Eppendorfer  Strehl  Zengler  Kempe  Schneider
Mai  Pauly

Torfolge : 0:1 Mai, nach Zuspiel von Schneider
                 1:1 , 2:1 , 3:1

Der Gastgeber wirkte zu Beginn etwas träge und wir kamen gut ins Spiel. So war der Führungstreffe nicht unverdient. Am linken Flügel zog Schneider davon, flankte in die Mitte und Mai verwandelte direkt.
Eine ähnliche Situation,erneut durch Schneider eingeleitet, brachte fast einen weiteren Treffer.
Im weiteren Spielverlauf wurde Hartmannsdorf stärker, glich noch vor dem Wechsel aus und stellte in der zweiten Hälfte den Sieg sicher. Auch hatten wir mit den Lichtverhältnissen arge Probleme.

Am Rande notiert :
Neben den Berichterstatter saß der 11-Jährige Paul Schekar aus Röthenbach auf der Bank. Sein Vater spielte mit der Nummer 10 bei den Alten Herren von Hartmannsdorf. Und Paul erzählte, er spielt
Fußball in der D2-Junioren bei Dynamo Dresden, ist Fan von
Schwarz-Gelb : Dynamo Dresden und Borussia Dortmund.
Dreimal wird er in der Woche von Röthenbach nach Dresden zum
Training gefahren und zu den Punktspielen geht die Reise u.a. nach
Bautzen und Görlitz. Wünschen wir ihm, das er einmal ein „Großer“
wird, alles Gute Paul.

Nächstes Spiel der Alten Herren am Freitag in Zöblitz.

                                                                         Reiner Rechenberger

 
17
Jul
In Hohenfichte Drucken E-Mail
AH Spiele / Berichte
Geschrieben von: R.R.   

Hohenfichte/Breitenau Alte  Herren
gegen SV Eppendorf Alte Herren        4 : 7 (1 : 2)

Zum Einsatz kamen :

R. Lenke , Pauly , Kluge , Wagner , Eppendorfer , Strehl ,
Rüdiger , Uhlig , Schneider , Müller , Schaufuß , Barth , Martin .

Torfolge : 0 : 1 , 0 : 2 Strehl , 1 : 2 , 1 : 3 Eppendorfer ,
                 2 : 3 , 2 : 4 Barth , 2 : 5 Schneider , 2 : 6 Barth ,
                 3 : 6 , 3 : 7 Martin .

Nach dem hohen Kleinfeld-Sieg in Großhartmannsdorf,
zeigte man, es geht auch auf dem Großfeld torreich und erfolgreich zu.
Mit einem Doppelschlag brachte Timo Strehl die SV E – Farben mit 2 :0 in Führung. In der ersten Halbzeit hielt der Gastgeber duchaus noch mit, mußte im zweiten Abschnitt ,
vor allem gegen Spielende kapitulieren.
Beim Stand von 3:6 warteten alle auf den Einsatz des
4-fachen Torschützen von Grohartmannasdorf,
Torsten Martin. Und er kam – sah – und siegte, machte mit seinem Tor den Endstand perfekt.
                                                                                      RR

 
08
Jul
Kleinfeld – Spektakel mit vielen Toren für Eppendorf Drucken E-Mail
AH Spiele / Berichte
Geschrieben von: R.R.   

Torsten Martin trifft gleich vierfach

Großhartmannsdorf Alte Herren gegen
Eppendorf Alte Herren     1 : 12 (0 : 7)


Eppendorf : Richter , Martin , Eppendorfer , Kluge , Pauly ,
                     Schubert , Rüdiger , Uhlig , T. Mai , R. Lenke .

Obwohl beide Mannschaften 10 Spieler zur Verfügung hatten, einigte man sich auf den Kleinfeld – Kick.
Es wurde ein klarer und eindeutiger Sieg der Eppendorfer Alten Herren. In regelmäßigen Abständen wurden die Tore erzielt und Torsten Martin (Stellv. Abteilungsleiter des TSV Großwaltersdorf / Eppendorf) war mit 4 Treffern erfolgreichster Schütze des Spieles.

Torfolge : 0:1 T. Mai (Kopfball !) , 0:2 Uhlig , 0:3 Kluge ,
                 0:4 Martin , 0:5 T. Mai , 0:6 Martin , 0:7 Martin ,
                 0:8 Schubert , 0:9 T. Mai , 0:10 Uhlig ,
                 1:10 Großhartmannsdorf , 1:11 Martin ,
                 1:12 Eppendorfer.

Bei Eppendorf fehlte eine komplette Mannschaft,schön wer so viele Spieler besitzt.
Es fehlten : M. Lenke , Zengler , Strehl , Niese (den ich mir persönlich gut in der 2. Mannschaft vorstellen könnte) ,
Müller , Nösel , Wagner , Kempe , Bumberger , Schneider ,
Beier.

Das letzte Spiel vor der Sommerpause bestreitet die AH am kommenden Freitag 18.30 Uhr in Breitenau.

                                                                                         (RR)

 
01
Jul
Diesmal wurde die „Floßmühler Höhe“ nicht gestürmt Drucken E-Mail
AH Spiele / Berichte
Geschrieben von: R.R.   

Borstendorfer Alte Herren gegen Eppendorf Alte Herren
                                 3 : 1 (1 : 0)


Eppendorf AH :
Richter , Eppendorfer , S. Mai , Kluge , Reinwarth , Kempe ,
Schubert , Uhlig , Zengler , Strehl , Schneider .
Eingewechselt : T. Mai , Nösel , Rüdiger .

Torfolge : 1 :0 , 2 : 0 , 2 : 1 Pauly , 3 : 1 .

Gleich 19 Spieler standen im Aufgebot des Gastgeber
SG Rotation Borstendorf. Mit dem ersten Angriff gehen sie auch nach einem groben Missverständnis unserer Elf mit
1 : 0 in Führung. Silvio Uhlig in freier Schußposition drüber, der Hausherr macht es danach nicht besser und Schubert trifft nur den Pfosten, so der weitere Spielverlauf.
Gleich nach dem Wechsel kommt das 2 : 0 und noch eine dicke Chance danach. Mit einem wuchtigen Hammer verkürzt Thomas Pauly auf 2 : 1 und alles schien wieder offen. Nun drängte man energisch auf den Ausgleich, doch leider erzielte Borstendorf den nächsten Treffer. Ein ganz billiges Tor, weiter Abschlag des Torwartes bis an unserem Strafraum und ganz allein versenkte ein Borstendorfer Spieler die Kugel ins Netz. Die Treffer 1 und 3 waren Geschenke, wir hingegen erspielten uns zu wenige Torchancen, so ist der Sieg der SG Rotation nicht unverdient.       Vor der Sommerpause noch 2 Spiele :
 7. Juli               Großhartmannsdorf – SV E  AH     18.30
14.Juli               Breitenau – SV E  AH                      18.30 Uhr

                                                                                      (RR)

 
18
Jun
Eppendorf Alte Herren ohne Chance Drucken E-Mail
AH Spiele / Berichte
Geschrieben von: R.R.   

Uwe Morgenstern trifft vierfach

Neuhausen Alte Herren gegen Eppendorf Alte Herren
                                   4 : 1 (1 : 1 )

Eppendorf AH : Richter , Pauly , Wagner , Schubert , Faßke
Strehl , Uhlig , T. Mai , Reinwardt , Martin , Schneider .
Eingewechselt : Eppendorfer , Arnold , Schaufuß ,
Bumberger.

Torfolge : 1 : 0 Morgenstern , 1 : 1 Faßke (Strafstoß) ,
2 : 1 , 3 : 1 , 4 : 1 Morgenstern.

Konnte man bis zur Pause noch ein Unentschieden halten,
wurde man nach dem Wechsel eiskalt abserviert.
Morgenstern erzielte die Führung , Faßke glich per Strafstoß aus , zuvor wurde Uhlig gelegt.
Dann versenkte der Neuhausener Torjäger Uwe Morgenstern drei Bälle in unsere Kiste und erzielte somit im Alleingang das Ergebnis

Bilanz der Alten Herren 2017

7 Spiele 7 /  3 Siege – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen
Torverhältnis : 15:16   Punkte :  10

Nächste Spiele
23. Juni            Alte Herren gegen Mittweida    18.30
30. Juni            Borstendorf – Alte Herren        18.30 Uhr

                                                                                (RR)

 
11
Jun
Endlich ein Sieg gegen Oederan Drucken E-Mail
AH Spiele / Berichte
Geschrieben von: R.R.   

Eppendorf Alte Herren gegen Oederan Alte Herren 3:1 (1:0)

Aufgebot Eppendorf : Richter , Eppendorfer , Pauly ,
Schaufuß , Schubert , Strehl , S.Mai , Uhlig , Kempe ,
Kluge , Zengler , T.Mai , Niese , Bumberger , Martin .

Torfolge  : 1:0 Strehl , 2:0 Eigentor-Oederan , 2:1 Oederan ,
3:1 Niese .  Schiedsrichter : Beier .

Drei schöne Dinge bescherte uns dieser Fußball-Abend.
Vor dem Spiel brillierte die 22-jährige Maria Hunger aus Falkenau, die den Ball minutenlang qonglierte, er klebte förmlich an ihren Beinen. Das löste schon Erstaunen aus.
Nicht von ungefähr kommt dieses Können, Maria spielt auch aktiv Fußball in der Landesliga beim FC Phönix Leipzig. Auch im Tischtennis ist sie erfolgreich beim TSV Falkenau. Wir sagen weiter so !
Zum Spiel :
Alle atmeten auf, endlich einmal den Oederaner SC geschlagen. Mit einem straffen Schuß besorgte Timo Strehl die Führung unserer Farben. Ein Eigentor der Gäste brachte das 2:0. Auch den nächsten Treffer besorgte Oederan zum Anschlusstreffer, 2:1 . Es folgte der Auftritt von Niese, der sich energisch durchsetzte und die Partie mit dem 3:1 entschied. Man muß anmerken, Oederan wirkte nicht so stark wie in den bisherigen ausgetragenen Spielen vorher.
Das letzte schöne Ding strahlte nach dem Spiel vom Himmel, ein Regenbogen wir er schöner nicht sein konnte.
Am kommenden Freitag geht es nach Neuhausen zur legendären Uwe Morgenstern-Elf – Anstoß 18.30.       (RR)

 

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 21

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information