Hinweis
Startseite » 1. Mannschaft » Spiele / Berichte » Jetzt ist der Aufstieg aus eigener Kraft möglich

Vorstand

Aktuelle Sportwetter

aktuelle Temperatur in Eppendorf

Aktuelle Temperatur: 20.6 °C
Windgeschwindigkeit: 3.2 km/h
Windrichtung: Südost
Windchill: 20.6 °C
Niederschlag seit Mitternacht: 0.0 l
Keine UV Warnung
Vorhersage: sonnig
              

Daten: 26.06.2019 - 02:24 Uhr 
   © www.eppendorf-wetter.de

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information

Wetterwarnungen

Wer ist Online

Wir haben 27 Gäste online

Suchen

 

Warning: Creating default object from empty value in /home/sportver/public_html/joomla/plugins/content/contentstats.php on line 255
30
May
Jetzt ist der Aufstieg aus eigener Kraft möglich Drucken E-Mail
(0 Bewertungen, Durchschnitt 0 von 5)
1. Spiele/Berichte

SpG SV Eppendorf/TSV Großwaltersdorrf gegen
Oederaner SC 2              8 : 1 (4 : 0)

SpG E/G :  Röstel  Dressel  Hetzel – 68. Metzlaff
                   Klemm  Schmidt  Siegert  Barth
                   Wulf – 58. R.Morgenstern  Bellmann
                   Seiffert  Lorenz – 50.  Oehme

Torfolge :  1:0 (14.) Seiffert , 2:0 (35.) Bellmann ,
                   3:0 (36.) Barth , 4:0 (42.) Bellmann ,
                   5:0 (46.) Bellmann , 6:0 (58.) Seiffert ,
                   7:0 (68.) Seiffert , 8:0 (77.) Siegert ,
                   8:1 (87.) Kaden

Schiedsrichter : Eidner – Langenau , der mit den
Linienrichtern Böhme und Lange – Eppendorf eine
gute Leistung bot.
Zuschauer : 70 .

Je 7 Spieler aus Eppendorf und Großwaltersdorf setzte
Erfolgstrainer Robert Hohlfeld in diesem so wichtigen Spiel
ein, der sich mit seiner Mannschaft nun auf der Zielgeraden
befindet und den Aufstieg mit ihr aus eigener Kraft schaffen kann. So eine Niederlage wollten die Gäste keinesfalls kassieren, sagten noch vor dem Spiel wir brauchen im Kampf um den Abstieg jeden Punkt und werden gegen Eppendorf alles geben.
Doch sie trafen auf eine torfreudige Mannschaft, die bei resoluten Ausnutzen aller Chancen gar höher gewinnen konnte. Nach 14 Spielminuten zirkelte Freistoßspezialist
Robin Seiffert einen Freistoß zur Führung in die Maschen.
Danach dauerte es bis zu Minute 35 und 36. Da kam der
Doppelschlag unserer Mannschaft.
Bellmann mit Kopfball und Barth im Solo erhöhten auf 3:0.
Somit war eine Vorentscheidung gefallen.
Kurz vor und nach dem Wechsel besorgte Bellmann die Tore Nummer 4 und 5. Seiffert baute mit seinem Doppelschlag den Vorsprung auf 7:0 aus. Und dann endlich fiel der Treffer für Siegert zum 8:0, den er sich redlich verdient hatte.
Das Ehrentor der Oederaner besorgte Kaden drei Minuten vor dem Abpfiff. Das Ergebnis entsprach völlig dem Spielverlauf, an dem alle Akteure ihren Anteil hatten.

                                                              Reiner Rechenberger

Torschützenliste der SpG Eppendorf/Großwaltersdorf :

Lorenz                 8
Seiffert                8
Barth                   7
Bellmann            6
Siegert                4
Wulf                    3
Bender               2
Petermann         1
Martin Richter   1
L. Morgenstern 1
R. Morgenstern 1

Ausstehende Spiele

 5. Juni        Hohenfichte – SpG E/G       15.00
11.Juni        SpG E/G -  Marbach/Sch.     15.00
 

DatumKlicksKommentare
Total7870
Mitt. 2610
Die. 2520
Mon. 2460
Son. 2330
Fre. 2120
Don. 2030
 

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information