Hinweis
Startseite » 1. Mannschaft » Spiele / Berichte » Mannschaft versagte auf der ganzen Linie und enttäuschte

Vorstand

Aktuelle Sportwetter

aktuelle Temperatur in Eppendorf

Aktuelle Temperatur: 19.7 °C
Windgeschwindigkeit: 1.6 km/h
Windrichtung: Nordwest
Windchill: 19.7 °C
Niederschlag seit Mitternacht: 0.0 l
Keine UV Warnung
Vorhersage: sonnig
              

Daten: 27.06.2019 - 04:34 Uhr 
   © www.eppendorf-wetter.de

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information

Wetterwarnungen

Wer ist Online

Wir haben 21 Gäste online

Suchen

 

Warning: Creating default object from empty value in /home/sportver/public_html/joomla/plugins/content/contentstats.php on line 255
02
Sep
Mannschaft versagte auf der ganzen Linie und enttäuschte Drucken E-Mail
(39 Bewertungen, Durchschnitt 3.85 von 5)
1. Spiele/Berichte

SV Nassau gegen SV Eppendorf 2 : 1 (2 : 0)

 

SV Eppendorf : Rüger Hartmann Schubert Klemm Dressel

                         Lorenz Meier – 37. Barth Oehme

                         Schneider – 67. Okon Schönherr Zänker

 

Torfolge : 1 : 0 (41.) , 2 : 0 (45.) , 2 : 1 Barth (77.)

 

Schiedsrichter : Sandig – Clausnitz , Zuschauer : 25

 

Das war schon eine enttäuschende Leistung die der SV Eppendorf in luftiger Höhe in Nassau zeigte. Bis auf die letzten 20 Spielminuten vermisste man einfach alles. Bereits in der 8. Minute hatte Nassau eine große Chance zur Führung, da musste man eigentlich schon erkennen, dieses Spiel wird kein Zuckerschlecken. Danach die ersten Gelegenheiten unserer Mannschaft. Freistoß von rechts, diesen bringt Lorenz in die Mitte, doch Zänker ganz allein kommt mit keinen Körperteil an den Ball, das sichere Tor wurde förmlich verschenkt. Dann bedient Zänker von links den in der Mitte wartenden Schönherr, der Keeper ist aber schneller. Im weiteren Verlauf kauften uns die Gastgeber den Schneid ab, zerstörten rigoros, agierten mit weiten Schlägen. Wir agierten im Klein-Klein-Spiel und verloren zu viele Bälle, jeder war mit sich zu sehr selbst beschäftigt. Im Angriffsspiel erzielten wir keinerlei Wirkung. Dann wenige Minuten vor der Pause die eiskalte Dusche, unbedrängt kommt der Ball von rechts in die linke Strafraumhälfte und ganz allein schießt ein Nassauer ein. Hier vermisste man jegliches Abwehrverhalten, doch es sollte noch schlimmer kommen. Fast mit dem Pausenpfiff erzielt Nassau ein weiteres Tor, doch leider für den SV E ein klarer Abseitstreffer!

Was würde die 2. Spielhälfte bringen, zunächst ging es im gleichen Trott weiter. Eingefügt werden muß,beim Aufwärmen vor dem Spiel musste Schmidt verletzungsbedingt passen,auch Meier musste nach einer guten halben Stunde vom Platz, eine alte Verletzung brach auf,beiden wünschen wir schnelle Genesung. Erst in der Schlussphase des Spieles wachte Eppendorf auf,versuchte noch zu retten was zu retten ist. So verkürzte Barth auf 1:2 und gab dem Spiel neue Hoffnung für den SV E. Für Belebung sorgte zudem der eingewechselte Okon. Gewonnene Zweikämpfe, präzise Flanken sorgten noch mal für Schwung. Keine Frage mit dieser Leistung gehört Okon in die Stammelf. Eine große Möglichkeit hatte nochmals Zänker, allein vor dem Tor stoppte er plötzlich ab. Mit seinen beiden Großchancen konnte sich „Paule“ heute berühmt schießen,es kommen ja noch viele Spiele.Mehr und mehr wankte der ESV Nassau in der Schlussphase,der Ausgleich wollte letztlich nicht fallen. Selbst unser Torwart Rüger ging mit nach vorn, doch mit Glück und „Geschick“ brachte der Gastgeber den Sieg nach Hause und Eppendorf zahlte bitteres Lehrgeld.

 

Vorschau   Sonntag 8. September

 

SV Eppendorf   gegen SV Niedersaida 15.00 Uhr

 

Nachwuchs 7.9. Großhartmdf./Zethau - C-Junioren     10.00

                             E-Junoiren 1 - Brand 2                       9.00

                     6.9. E-Junioren 2 - Freiberg 3                 17.30

                             Sayda           - F-Junioren                 17.30

                   11.9 D-Junioren     - Falkenau                        17.30

DatumKlicksKommentare
Total8730
Don. 2710
Mitt. 2620
Die. 2520
Mon. 2450
Son. 2310
Sam. 2210
 

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information