Hinweis
Startseite » 1. Mannschaft » Spiele / Berichte » Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft

Vorstand

Aktuelle Sportwetter

aktuelle Temperatur in Eppendorf

Aktuelle Temperatur: 20.8 °C
Windgeschwindigkeit: 3.2 km/h
Windrichtung: Ost
Windchill: 20.8 °C
Niederschlag seit Mitternacht: 0.0 l
Keine UV Warnung
Vorhersage: sonnig
              

Daten: 26.06.2019 - 01:24 Uhr 
   © www.eppendorf-wetter.de

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information

Wetterwarnungen

Wer ist Online

Wir haben 36 Gäste online

Suchen

 
15
Feb
Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft Drucken E-Mail
(13 Bewertungen, Durchschnitt 1.92 von 5)
1. Spiele/Berichte
Spiele des SV Eppendorf

-     Großwaltersdorf              0 : 2

-     Hartmannsdorf                2 : 0      (Faßke, Lorenz)

-     Lunzenau                         1 : 3      (Lorenz)

-     Langhennersdorf           1 : 4      (Meier)

-     Flöha                                 2 : 1      (Faßke, Meier)

-     Marbach                           2 : 4      (Faßke, Dressel)

SV Eppendorf spielte mit: 

 

Rüger, Schneider, Faßke, Meier, Dressel, Lorenz, Ender, Barth

 

Betreuer:         Matthias Eppendorfer, Michel Lindner

 

Endstand:

1.    Großwaltersdorf                   13   :    8           15

2.    Langhennersdorf                 19   :    8           13

3.    Hartmannsdorf                     15   :    8           12

4.    Lunzenau                                 8   :    8             8

5.    SV Eppendorf                        8   :  14             6

6.    Flöha                                         8   :  17             4

7.    Marbach                                   9   :  17             3

 

Die Plätze 1 - 4 erreichten die Endrunde am kommenden Sonnabend, 18. Februar 2012 ab 15.00 Uhr in Brand-Erbisdorf.

Moderator: Reiner Rechenberger

 

Mäßige Leistung reichte nicht zum Erreichen der Endrunde


Der SV Eppendorf schied in der Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft nach einer nicht überzeugenden Leistung aus.

Dabei hatte man es im letzten Spiel gegen den SV Marbach (bei Nossen) noch in der Hand, die Endrunde zu erreichen, doch gegen die bis dato sieglosen Marbacher verschenkte man die drei Punkte, die zum Weiterkommen gereicht hätten.

Im ersten Spiel verlor man verdient mit 2:0 gegen Großwaltersdorf, so kam der 2:0 Sieg gegen den Zweiten Hartmannsdorf schon überraschend.

Lunzenau und Langhennersdorf bezwangen uns mit 3:1 und 4:1.

Hoffnung keimte nach dem 2:1 Erfolg gegen Flöha auf. Die Mannschaft aus Flöha im Turnier nur mit einer „Kampfmannschaft“ dabei.

Nach Wunsch verlief das Spiel gegen Marbach, man führte 1:0, am Ende ging es noch mit 2:4 verloren.

 

Nun beginnt die Vorbereitung auf die Rückrunde auf dem Feld. So steht am 25. Februar 2012 (14.00 Uhr) ein Spiel gegen den Bobritzscher SV in Eppendorf an.

Reiner Rechenberger

DatumKlicksKommentare
Total12510
Die. 2530
Mon. 2460
Son. 2320
Sam. 2250
Don. 2010
Mitt. 1910
 

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information