Hinweis
Startseite » 1. Mannschaft » Spiele / Berichte » 0 : 2 - Rückstand noch in Sieg umgewandelt

Vorstand

Aktuelle Sportwetter

aktuelle Temperatur in Eppendorf

Aktuelle Temperatur: 12.3 °C
Windgeschwindigkeit: 1.6 km/h
Windrichtung: Südost
Windchill: 12.3 °C
Niederschlag seit Mitternacht: 0.0 l
Schwache UV-Intensität: 0.5
Vorhersage: bewölkt
              

Daten: 23.09.2019 - 08:34 Uhr 
   © www.eppendorf-wetter.de

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information

Wetterwarnungen

Wer ist Online

Wir haben 128 Gäste online

Suchen

 
09
May
0 : 2 - Rückstand noch in Sieg umgewandelt Drucken E-Mail
(9 Bewertungen, Durchschnitt 4.22 von 5)
1. Spiele/Berichte

SSV Brand-Erbisdorf – SV Eppendorf 2 : 3  (2:1)

 

SV Eppendorf: Richter, Hädrich, Mai – 46. Schulze, M. Arnold, Walther, Renner, Faßke, Zylla, Lorenz,M. Uhlig, Großmann

 

Torfolge: 1 : 0 (3.), 2 : 0 (15.), 2 : 1 (26.) Großmann, 2 : 2 (69.) Zylla, 2 : 3 (77.) Zylla

Schiedsrichter: Leonhardt – Langhennersdorf

Zuschauer: 65

Anmerkungen:    Faßke vergibt Foulstrafstoß (74.)

 


 

Dank gilt zunächst Torwart Silvio Richter und Sandro Mai, die aufgrund von Personalnot einsprangen.

Dank auch einmal an unsere treuen Fans, die Woche für Woche zu den Spielen ihrer SV E kommen.

So z. B. die Familien Mai, Faßke, Hädrich, Arnold und Dendl; auch die Solisten Mergner und Voigt. Am Ende gingen alle zufrieden nach Hause, doch bis dahin war es ein Stück harte Arbeit.

Nach einer Viertelstunde schien schon alles verspielt, wir lagen 0:2 hinten. Nach vier nicht verlorenen Spielen war Brand-Erbisdorf dem fünften Streich sehr nah. In der zweiten Minute lenkte Richter einen harten Schuss über das Gebälk, konnte nur 60 Sekunden später die Führung nicht verhindern; nach Foulspiel von Renner verwandelte der Gastgeber den Elfmeter. Als ein Brander (15.) gleich drei SV E-Spieler an der rechten Grundlinie vernaschte fiel das frühe 2:0 für den SSV. Die Messen schienen gelesen, doch der SV E gab nicht auf und erarbeitete sich einige Chancen, obwohl der Gastgeber wuchtiger und energischer agierte. Dann zog Kevin Lorenz am rechten Flügel los, bediente den auf links wartenden Großmann, der die Kugel zum Anschlusstreffer versenkte. Erwähnenswert noch der satte Faßke - Schuss, der zur Ecke gelenkt wurde. Mit 2:1 ging es in die Halbzeit und sofort zu Beginn der 2. Hälfte besitzt Brand die sichere Möglichkeit zur Vorentscheidung. Dann klatscht ein Großmann - Schuss an den Pfosten und ein Brander Freistoß an unsere Latte.

Danach übernahmen unsere Jungs bis zum Ende die Regie. Faßke, im Spiel zweimal schwer gefoult – da standen der Oma Tränen in den Augen – leitete den Ausgleich ein. Er setzte rechts Zylla in Position und mit Effet und glashart schlägt der Ball im Tor ein – 2:2.

Doch damit nicht genug, der Sieg lag uns zu Füßen. Im Dribbling wird Markus Uhlig im Strafraum gelegt – Elfmeter. Diesmal versagen Sandro Faßke die Nerven, er schießt den Ball über das Gebälk. Bisher hatte er alle sicher verwandelt, nichts wurde mit einem 10. Saisontor. Besser machte es Zylla mit seinem zweiten Tor. Im Dribbling geht er am Gegner vorbei und erzielt den Siegtreffer.

Vier Punkte aus den schweren Auswärtsspielen (Zug und Brand-E.) nun gilt es in den nächsten beiden Spielen (zu Hause Lichtenberg 2 und in Dittmannsdorf) mit den gleichen Leistungen aufzuwarten.

Auch die Personallage bessert sich: Rüger, Dressel, S. Uhlig und Schneider stehen wieder zur Verfügung.

 

 

SSV Brand-E. II  – SV Eppendorf II   4 : 2  (1:0)

 

SV E II: Lieberwirth, Hilbert, Kluge, Reinwarth, Drephal, Röstel, Beyer, Albe, S. Uhlig, Schroth, Haar

 

Torfolge: 1 : 0,  2 : 0,  3 : 0,  3 : 1 Kluge,  4 : 1, 4:2 Hilbert

 

Beim Anschlusstor durch Kluge keimte etwas Hoffnung auf, doch Torwart Lieberwirth bewahrte in der Folgezeit unser Team vor einer höheren Niederlage.



Fußball beim SVE - weitere Ergebnisse

 

Alte Herren

Oederan – Eppendorf                   1:1

 

B-Junioren

Eppendorf – Burgstädt                 3:1

 

E-Junioren

Eppendorf – Brand-Erbisdorf      7:7

 

Vorschau


13.05.      AH – Halsbrücke                           18:30

                 Lichtenberg – F-Junioren            17:30

 

14.05.      E2 Junioren – Flöha 2                  10:30

15.05.      E-Junioren – Sayda                      10.30

                  I. - Lichtenberg 2                          15:00

20.05.      F – Langenau                                17:30

                 Gebirge – AH                                 18:30

21.05.      Flöha – E-Junioren                       10:30

                  Dittmannsdorf

22.05.      I. + II.                                              15:00 / 13:00

DatumKlicksKommentare
Total18433
Mon. 2330
Son. 2210
Sam. 2120
Fre. 2030
Don. 1930
Mitt. 1840
 

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information